Zeitungsbericht

Kid´s Cup 2005 Nürtingen
12.11.2005

Karateschule Frickenhausen

Karate
Die Schule für Budokünste durfte bei den Kid´s-Cup Meisterschaften des deutschen Karateverband DKV mit an den Start gehen. Auf Einladung hin konnte das 14-köpfige Team an dem Turnier starten, an dem normalerweise nur von Schulen und Dojo´s der Verbände DKV und WKF teilnehmen dürfen. Ein großes Starterfeld von 460 Kinder und Jugendlichen waren gemeldet. Ein gut organisiertes Turnier, bei dem schon Tage im voraus anhand von Starterlisten jeder Teilnehmer wusste, wer, wann auf welcher Kampffläche mit welcher Gürtelfarbe anzutreten hatte. So konnte nicht nur der vorgegeben Zeitplan gehalten werden, sondern trotz großes Starterfeld um mehr als eine Stunde verkürzt werden.

Für die meisten Teilnehmer der Schule war es das erste mal, dass sie auf einem Turnier starteten. So war es nicht verwunderlich, dass für viele schon in der ersten Runde das Aus kam. Allerdings konnte sich in Kata Laura Vidoni und in Kumite Erik Egi, Max Koch und Jan Stribel jeweils eine Runde weiter kämpfen. Die weiteren Teilnehmer Nadine Gaisser, Michael Gaisser, Angelique Hoge, Dominc Gruel, Heiko Miller, Fabian Schuster, Manuel Pötzsch, Rainer Nothdurft, Kristina Maric, und Axel Schröder konnten aber eine gute Portion Erfahrung sammeln und kamen gesund und verletzungsfrei wieder nach Hause und dass ist das Wichtigste.

Bericht: sis

Inhalte dieser Seiten dürfen
nur mit ausdrücklicher
Genehmigung der
"Schule für Budokünste"
verwendet werden.

Design und Pflege:
Siegfried Schmidt

 

Karateschule Frickenhausen


letztes Update 26.06.2017

Karateschule Frickenhausen, Mittlere Str. 2, 72636 Frickenhausen • "Schule für Budokünste" Siegfried Schmidt
info@siggi-karate.de • www.siggi-karate.de