Zeitungsbericht

Regio - Cup
Schönaich 2013
22.06.2013

Karateschule Frickenhausen

Karate

Karateschule aus Frickenhausen mit dem kleinsten ganz groß

Für Kinder und Schüler war der Regio-Cup in Schönaich ein Karateturnier, bei dem ein hohes Niveau verlangt war. über 190 Nachwuchskämpfer aus der ganzen Region trafen sich um gegeneinander anzutreten. Die Karateschule aus Frickenhausen unter der Leitung von Siegfried Schmidt lies sich diese Herrausforderung nicht entgehen. Bereits in den letzten Turnieren bewiesen sie, dass sie auch gegen dieses Spitzenfeld an Kämpfern mithalten können.

Die kleine Gruppe von 3 Kämpfern mit Jana Eisold und Robin Schmitt hatten bei der Disziplin Kata noch leichte Startschwierigkeiten. Der Jüngste im Feld, Kimi Rubach konnte sich dennoch den 2. Platz erkämpfen. Nachmittags bei den freien Kämpfen Kumite war widerum der kleinste ganz groß und erkämpfte sich mit seinen erst 7 Jahren
den 3. Platz.

Bericht: sis

Inhalte dieser Seiten dürfen
nur mit ausdrücklicher
Genehmigung der
"Schule für Budokünste"
verwendet werden.

Design und Pflege:
Siegfried Schmidt

 

Karateschule Frickenhausen


letztes Update 06.06.2018

Karateschule Frickenhausen, Mittlere Str. 2, 72636 Frickenhausen • "Schule für Budokünste" Siegfried Schmidt
info@siggi-karate.de • www.siggi-karate.de