Zeitungsbericht

Shito-Ryu-Cup
Beilstein 2013
23.11.2013

Karateschule Frickenhausen

Karate

4 mal aufs Siegerpodest

14. Shito-Ryu-Karate Meisterschaften in Beilstein. Ein internationales Karteturnier an dem knapp 300 Teilnehmer an den Start gingen. Die Karateschule aus Frickenhausen unter der Leitung von Siegfried Schmidt stellte sich der Herausforderung mit 4 Teilnehmer. Sie starteten im Kampf und zeigten wieder ihre Klasse.

Kimi Rubach kämpfte sich bis ins Finale vor. Ein sehr attraktiver Kampf in dem Kimi hauch dünn 9:10 unterlag. So konnte er sich den Titel des Vizemeisters mit dem 2. Platz sichern. Silvia Gottfried und Ella Neumann erreichten in ihrem Pool jeweils das Halbfinale und konnten beiden den 3 . Platz mit nach Hause nehmen. Sammy Scheidel lief heute wieder in Topform auf. Selbst von körperlich größere Gegner lief er sich stoppen und holte sich den Meistertitel mit den 1.Platz.

Bericht: sis

Inhalte dieser Seiten dürfen
nur mit ausdrücklicher
Genehmigung der
"Schule für Budokünste"
verwendet werden.

Design und Pflege:
Siegfried Schmidt

 

Karateschule Frickenhausen


letztes Update 26.06.2017

Karateschule Frickenhausen, Mittlere Str. 2, 72636 Frickenhausen • "Schule für Budokünste" Siegfried Schmidt
info@siggi-karate.de • www.siggi-karate.de